PHILOSOPHIE

Ihren guten Namen verdankt die Spänhauer AG dem hohen Mass an Qualitätsarbeit, welche von Architekten und Bauherren in der Region gleichermassen geschätzt wird. Dadurch ist es möglich als solide geführter Familienbetrieb auch als Generalunternehmen für Gipser in Basel und Umgebung zu fungieren und auch Grossaufträge zielführend und erfolgversprechend umzusetzen.

Bereits 1967 durch Martin Spänhauer gegründet, etablierte sich die Firma bereits nach kürzester Zeit am Markt und der Mitarbeiterstamm konnte stetig anwachsen. Dabei halfen uns natürlich auch mündliche Weiterempfehlungen unserer zufriedenen Kunden, worauf wir auch heute noch stolz sind und diesen Gedanken fest in der Firmenphilosophie verankerten. Durch die Übernahme und den Umbau des elterlichen Hauses und der Expansion des Arbeitsraumes für mehr als 30 Mitarbeiter durch Martin Spänhauer brach beim Eintritt von Sohn Markus in die Unternehmensführung eine neue Epoche in der Firmengeschichte an. Auch Roger, der zweite Sohn des Geschäftsgründers, übernahm eine wichtige Schlüsselfunktion in dem mittlerweile zur Aktiengesellschaft umgewandelten Unternehmen. Diese sinnvolle Arbeitsteilung ermöglichte allen Beteiligten das hohe Mass an Qualität und den Service für Kunden weiterhin garantieren zu können.

  

Am 7. Mai 2000 starb leider Martin Spänhauer völlig unverhofft. Zum Glück hatte er in weiser Voraussicht seine beiden Söhne vollumfänglich in die Leitung der Gipser für Basel und Umgebung eingebunden, sodass die Firma in seinem Sinne weitergeführt werden konnte. Somit wird auch in Zukunft die Philosophie der Qualität und umfangreichen Leistung für zufriedene Kundinnen und Kunden gewahrt.